Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Der kleine Ritter Trenk

wurde durch das Buch und hauptsächlich durch die gleichnamige Serie, die im Kinderkanal ausgestrahlt wurde, bekannt. Wie es zu dieser Zeit halt war, haben der Bauer Haug Tausendschlag und auch die anderen Bauern unter der Herrschaft des Ritters Wertold zu leiden. Als der Bauer mal wieder in den Kerker muss, beschließt dessen Sohn, in die Stadt zu gehen. Dabei begegnet er dem Sohn des Ritters von Durgelstein, der zur Ritterausbildung muss. Da dieser absolut keine Lust hat, Ritter zu werden, tauschen beide einfach die Rollen. Seitdem ist Trenk als Page auf Burg Hohenlob tätig.

Auf den neuen DVDs muss Trenk nun wieder einige Abenteuer erleben. Egal, ob er die Prinzessin aus den Klauen eines Ritters befreit oder im Kloster einen Verrat aufdecken muss.

Die Geschichten von Kirsten Boie überzeugen nicht nur durch den Handlungsaufbau, nein sie schafft es, die Kinder direkt anzusprechen und vor allem identifizieren sich diese mit den Geschichten. Klar, denn viele der Kinder möchten selbst Prinzessin oder Ritter sein. Was sehr schön ist, in den Geschichten erklärt sie, was es heute glücklicherweise nicht mehr gibt, aber so verständlich, dass die Kinder es auf Anhieb verstehen.

Wahrscheinlich ist es die Mischung, warum diese Serie so erfolgreich ist. Aber auch der Humor kommt dabei nicht zu kurz, denn so hat die Prinzessin einen Spruch geprägt – „Ja, Pustekuchen…“ – den die Kinder mögen. Die Helden bestechen durch ihre Klugheit und Menschlichkeit und nicht durch Kämpfe. Nein, durch ihre Pfiffigkeit schlagen sie den vermeintlich Starken so manches Schnäppchen.


Freundschaft und Vertrauen spielen in den Geschichten eine große Rolle, denn die beiden Haupthelden, Trenk und Thekla, halten zusammen wie Pech und Schwefel, somit hat auch die Serie, von der jetzt die zweite Staffel als DVD (DVD 4 bis 6) veröffentlicht wurde, eine positive Botschaft. Dabei wurde die Serie sehr liebevoll animiert.

 

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben