Die Legende von Oz – Dorothy’s Rückkehr

Der Roman “Der Zauberer von Oz” gehört inzwischen zu den Klassikern der jüngeren Literaturgeschichte. Zahlreiche Verfilmungen, Umsetzungen und Adaptionen gab es seither.

Die Story um die fantastische Reise der kleinen Dorothy ist inzwischen weltbekannt, dennoch soll diese Geschichte hier in aller Kürze erzählt werden: Das Mädchen lebt zusammen mit ihrer Tante Em, ihrem Onkel Henry und dem Hund Toto auf einer Farm in den unendlichen Weiten der Prärie Kansas.

Der Zauberer von Oz wurde in einer anderen Version auch als Zauberer der Smaragdenstadt später durch einen anderen Autor im damaligen Osten der Republik bekannt.

Und nun soll die Geschichte weiter gehen.
In Oz geht es drunter und drüber, als Dorothy Gale das Wunderland verlassen hatte. Der Scheuch, der Blechmann und der Löwe können gerade noch rechtzeitig das Mädchen zurückholen, bevor sie vom Joker gefangen genommen werden. In der Welt von Dorothy Gale wurde durch den Sturm, der ihr Haus in der ersten Geschichte in das Wunderland getragen hatte, das Anwesen komplett zerstört. Ein angeblicher Gutachter verlangt von den Menschen, die Gegend zu verlassen, denn hier sei es nicht mehr sicher.

oz1In der Zeit versucht Jester, der aussieht wie der Joker aus Batmann, die Bewohner zu unterjochen. So verwandelt er die einzelnen Herrscher in willenlose Puppen.

Im Gegensatz zum Original fehlt dem Film das entsprechende Etwas. Dem Film fehlt das Emotionale und die jungen Zuschauer bauen keine Beziehung zu den Figuren auf. Auch passt die Musik nicht wirklich zu diesem Animationsfilm, der hin und wieder einige nette Effekte aufweisen kann, aber ansonsten ein liebloses Etwas ist. Wenn man ihn ansieht, will man den Film nur einfach beenden.

  • Regie Dan St. Pierre, William Finn
  • Mit Dan Aykroyd, James Belushi, Kelsey Grammer mehr
  • Genre Familie , Musical , Animation
  • Nationalität USA , Indien
  • Verleih Universum Film Home Entertainment

Bewertung

4.8 Wertung

Im Gegensatz zum Original fehlt dem Film das entsprechende Etwas. Dem Film fehlt das Emotionale und die jungen Zuschauer bauen keine Beziehung zu den Figuren auf. Auch passt die Musik nicht wirklich zu diesem Animationsfilm, der hin und wieder einige nette Effekte aufweisen kann, aber ansonsten ein liebloses Etwas ist.

  • Filminhalt/Drehbuch 4/10
  • Bildqualität/Kamera 6/10
  • Schnitt 6/10
  • Tonqualität 6/10
  • Bonusmaterial 2/10

Weitere Informationen

  • Titel: Die Legende von Oz – Dorothy’s Rückkehr
  • Kategorie: Filme
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Verlag: Universum Film Home Entertainment

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben