Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Greenberg

Roger () steckt in der Midlife-Krise. Alleinstehend, kein Job und mit der Welt ist er auch nicht zufrieden. So ist er halt glücklich, dass er von seinem erfolgreichen Bruder (Chris Messina) das Angebot bekommt, bei ihm zu wohnen, während er mit seiner Familie unterwegs im Urlaub ist, um ein neues Hotel in Vietnam zu eröffnen. Von New York geht es so nach Los Angeles, wo er auf das Haus aufpassen soll. Gleich zu Beginn wundert er sich, dass die Nachbarn seines Bruders den Pool mitbenutzen dürfen.

Statt aber für sich selber ein wenig zu planen, geht Roger seiner Lieblingsbeschäftigung nach, nichts zu tun. Und so kommt er noch auf die Idee, alte Kumpels einfach hierher einzuladen. Zwischenzeitlich beschwert er sich postalisch über Gott und die Welt, so zum Beispiel, dass er nicht genügend Beinfreiheit während des Fluges hatte.

Und seine alten Kumpels, die er seit Jahren nun wiederum trifft, sind alle anders als er, sie leben mittlerweile ruhiger, eher spießig. Seine Ex () zum Beispiel, ist geschieden und hat zwei Kinder und von der alten Zeit will sie überhaupt nichts wissen. Nur Florence (Greta Gerwig), die als Kindermädchen für seinen Bruder arbeitet, ist auf einer ähnlichen Wellenlänge wie Roger.

Florence selber ist 25 Jahre alt und hält nicht so viel von ihrem Studium, ein wenig chaotisch würden andere hier wohl sagen. Und so verbringen beide nun doch mehr Zeit miteinander als üblich. Und nach und nach entsteht so eine kleine romantische Beziehung.

überzeugt nicht hundertprozentig. erlebt man hier etwas anders als gewohnt, er springt zwischen komisch und tragisch hin und her.

Der Film als solches kommt langweilig daher, dass Potenzial, welches das Thema geboten hat, wird nicht ausgeschöpft. Der einzige Lichtblick geht vom schauspielerischen Können der beiden Hauptakteure aus.

  • Verleiher: Tobis-Melodiefilm GmbH ()
  • Drama/Komödie – USA 2010
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren – 108 Min.
  • DVD

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine personalisierte Erfahrung zu ermöglichen und Ihren anonymisierten Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, verweigern
668