Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Herr Figo und das Geheimnis der Perlenfabrik

Sie kennen dies bestimmt, ein Kind verliert seinen ersten Zahn und man erzählt dem Kind, dass dieser Zahn über Nacht von der Zahnfee abgeholt wird. In diesem Fall ist die Zahnfee eine Maus und zwar Herr Figo.

So ist es dem Mädchen Lucia ergangen. Über ein ausgeklügeltes Informationssystem der Mäuse hat Herr Figo dies erfahren. Mit seinem Hubschrauber ist dann Herr Figo, die Maus, zum Einsatzort geflogen, um den Zahn abzuholen. Als Lohn wollte er eine Münze hinterlegen.

Nur hat Herr Figo nicht geahnt, dass er in seinen eigenen Reihen einen Verräter hat, der die Macht übernehmen will. Denn die Mäuse schleifen die Zähne der Kinder zu kleinen Perlen, die dann von einem Juwelier zu Perlenketten verarbeitet werden. Nur hatte Herr Figo mit diesem ein Abkommen, denn für die Perlen hatte er Geld bekommen, um so den Kindern eine Münze oder gar Spielzeug zu hinterlassen.

Den Zahn konnte Herr Figo abholen, nur eine Münze konnte er nicht mehr hinterlegen, da er vom Sohn des Juweliers betäubt und entführt wurde.

Die verräterische Maus hat den anderen Mitarbeitern von Herrn Figo mitgeteilt, dass dieser nicht vom Einsatz wiedergekommen ist und sie müssten jetzt noch härter arbeiten und zwar zu Ehren von Herrn Figo. Nur verfolgt er dabei ganz andere Interessen.

Geld und Reichtum sind sein Ziel. Da das Mädchen Lucia am anderen Morgen kein Geschenk von Herrn Figo gefunden hatte, ging sie davon aus, dass was passiert sein muss, denn Herr Figo hinterlässt jedem Kind ein Geschenk. Nur wollten ihre Eltern ihr nichts glauben, da diese nur mit sich selber beschäftigt sind.

So begibt sich das Mädchen mit ihrem Freund auf die Suche nach Herrn Figo. Dabei gelangen sie auch an den Sohn des Juweliers, der den Kindern einredet, dass sein Vater der sei, der Herrn Figo entführt hat. Natürlich finden die Kinder Herrn Figo, aber zwischenzeitlich erleben sie die größten Abenteuer ihres Lebens.

Herr Figo ist ein wunderschön animiertes Filmabenteuer für Kinder. Dabei ist dies eine Mischung aus Real- und Animationsfilm. Neben Spannung und Abenteuer transportiert dieser Film auch eine wunderbare Botschaft für Kinder.

Der spanische Kinderfilm kann hierbei mit anderen Filmproduktionen, die aus Übersee kommen, mithalten. Die Tiere wurden sehr schön animiert, so dass man hier keinen Unterschied feststellen kann.

Der Film wurde von der Filmbewertungsgesellschaft auch als besonders wertvoll eingestuft. Herr Figo ist ein gelungener Film für die ganze Familie.

  • Label: ASCOT ELITE
  • Darsteller: Delfina Varni (Lucia), Fabian Mazzei (Santiago), Ana Maria Orozco (Pilar), Nicolas Torcanowsky (Ramiro), Joe Rigoli (Morientes), Denise Gentile (Pipo), Ana Maria Nazar (Condesa), Enrique Porcellano (El Gordo)
  • Regie: Juan Pablo Buscarini
  • Drehbuch: Enrique Cortes

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben