LEGO Chima 2

Wieder einmal hat LEGO eine neue faszinierende Welt, hier hauptsächlich für Jungs, erschaffen. Dabei fallen zuerst die Fantasiewesen auf, die in aller Regel eine Maske tragen.

Sie heißen Eris, Cragger, Gorzan, Worris, Razar und Laval und sind die Hauptcharaktere der Welt von LEGO- Legends of Chima. Chima ist eine magische Welt voller Wunder und Natur.

Aus dem geheimnisvollen Lebensberg fließt das Chi, welches dem Land Leben und Harmonie bringt, sowie den Tieren in der Welt von Chima Superkräfte verleihen kann. Damit die allmächtige Lebenskraft von Chi in einem Tierkörper wirken kann, muss man sich die Chi- Kugel auf die Brust setzen.

Die magischen Kugeln besitzen jedoch auch die Macht, das Leben aus dem Gleichgewicht zu bringen. Damit dies nicht passiert, müssen die magischen Kugeln gleichmäßig unter den Stämmen in Chima aufgeteilt werden. Diese Aufgabe hat seit tausenden von Jahren der Stamm der Löwen -dem der Held Laval als Sohn des Königs angehört- übernommen.

Ihm gegenüber steht Cragger vom Stamm der Krokodile. Während Laval in seine Funktion langsam hineinwachsen kann, muss Cragger nach einem Unfall seiner Eltern den Stamm bereits leiten.

LEGO__Legends_of_Chima_DVD_3_Szenenbilder_05.72dpi

Für den Löwen Laval, den tapferen Helden von Chima, wird es immer schwieriger, das Gute zu verteidigen und das Gleichgewicht seiner Welt zu bewahren. Crooler, Craggers Schwester vom Stamm der Krokodile, versucht noch immer, die Macht in Chima an sich zu reißen. Beim bevorstehenden Wettrennen um das goldene CHI, der magischen Energiequelle Chimas, kommt es zum Showdown, denn Crooler hat einen gemeinen Plan.

Sie will die Rennfahrer ablenken, um dann das ganze CHI aus dem Tempel der Löwen, den rechtmäßigen Beschützern des CHIs, zu stehlen. Allein kann sie es nicht schaffen und deshalb bringt sie die Wölfe und Füchse dazu, ihr zu helfen. Sie sollen beim großen Rennen ein riesiges Chaos verursachen, sodass keiner darauf achtet, was neben dem Rennen passiert – das Chaos soll Crooler ermöglichen, ungesehen in den Tempel zu gelangen.

Doch wird dieser Plan aufgehen? Und wer ist eigentlich der geheimnisvolle Unbekannte mit der Maske, der plötzlich wieder wie aus dem Nichts auftaucht?

Löwen – schnelle Jäger
Sie verbringen fast 20 Stunden pro Tag mit Schlafen und sind ausgemachte Faulenzer. Dennoch sollte man Löwen nicht unterschätzen. Wenn es darauf ankommt, sind sie schnell und flink: Bei der Jagd erreichen sie Geschwindigkeiten von bis zu 65 km/h! Allerdings halten sie das nicht lange durch. Daher pirschen sie sich zunächst an ihre Beute heran und greifen erst auf den letzten Metern an. Meist jagen sie im Rudel, wodurch sich ihre Erfolgschancen erhöhen.

LEGO__Legends_of_Chima_DVD_3_Szenenbilder_06.72dpi

Krokodile – gefährliche Beißer
Sie gehen am liebsten nachts auf die Jagd – dabei warten sie im Wasser, bis sich ihre Beute dem Ufer nähert. Dann gleiten sie geräuschlos voran und packen blitzschnell mit ihrem riesigen Maul zu. Ihre Beute ziehen sie unter Wasser. Krokodile haben einen sehr ausgeprägten, kräftigen Kiefer, mit dem sie auch größere Tiere erlegen können. Ihr Gebiss ist neben dem muskulösen Schwanz ihr wichtigstes Werkzeug: Es enthält bis zu 60 Zähne – die übrigens nachwachsen. Das ist im hohen Alter auch nötig: Krokodile können 100 Jahre alt werden.

Adler, Raben und Wölfe – die geschickten Helfer
In der LEGO Welt Legends of Chima holen Löwen und Krokodile sich Verstärkung bei anderen Tierstämmen. Da gibt es zunächst den Stamm der Wölfe – die wilden Verwandten des Haushundes gelten als sehr intelligent und geschickt. Wenn sie ihre Beute verfolgen, gehen sie nach einem System vor:

Sie kreisen das Opfer ein oder locken es in einen Hinterhalt. Häufig treten Wölfe im Tandem mit Raben auf: Die Vögel profitieren von den Beutezügen der Vierbeiner. Raben sind ungewöhnlich intelligent und können ganze Handlungszüge vorausplanen. An Eleganz sind sie jedoch ihren großen Verwandten, den Adlern, unterlegen. Der König der Lüfte beherrscht mit seinen mächtigen Schwingen den Luftraum – seine exzellenten Flugkünste machen ihn zu einem gefährlichen Raubvogel. Die wichtigsten Werkzeuge: kräftiger Schnabel, scharfe Krallen und ein durchdringender Blick.

Wer aus einem Duell in freier Wildbahn als Sieger hervorgehen würde, ist schwer zu sagen – Löwen und Krokodile kommen sich dort selten in die Quere, da sie keine natürlichen Feinde sind. In der LEGO Welt Chima besitzen alle Tierstämme die gleichen Chancen. Ihr Ziel: das mächtige CHI zu erobern. Wer gewinnt?

Verleih: Universum Film

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben