Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Shootout Keine Gnade

Kein anderer steht für Action, wie . Besonders Rocky oder Rambo haben ihn geprägt. Vor allem weil das Drehbuch zu Rocky selber geschrieben hat, nachdem er einen Kampf von Ali gesehen hatte.

Und der Film “Keine Gnade” zeigt, dass er dieses Genre immer noch beherrscht. Einige Kritiker haben den neuen Filme von zerrissen und andere wieder haben ihn gelobt. Wie immer liegt wohl in der Mitte die Wahrheit, denn „Keine Gnade“ ist ein harter Film, hier wird den Gegnern einfach ins Gesicht geschossen. Brutalität steht im Vordergrund, deshalb sollte man unbedingt die FSK Einstufung ab 16 Jahren einhalten.

spielt in „Keine Gnade“ einen Auftragskiller. Jimmy Bobo (Stallone) hat gerade einen Auftrag mit seinem Partner erledigt. Nach einem kleinen Umtrunk in einer Kneipe wird sein Partner ermordet.

Da er für seinen Auftrag kein Geld erhalten hatte, liegt die Vermutung nahe, dass der Auftraggeber dahinter steckt. In der Zwischenzeit hat auch ein junger Cop namens Taylor Kwon () die Ermittlungen aufgenommen. Beide sind durch entsprechende Umstände zusammengekommen, indem Jimmy dem jungen Cop das Leben gerettet hatte. Der Polizist will den Fall lösen und Jimmy will seine Rache.

Shootout - Keine Gnade_01_MP

Die Geschichte spielt in New Orleans. Während des Rachefeldzuges bemerkt Jimmy, dass Polizisten, Politiker und Anwälte in die ganze Sache verwickelt sind, was von einem Verbrechersyndikat beherrscht wird.

Ursprünglich war eine viel düstere und härtere Variante geplant, aber Wayne Kramer ist aus dem Projekt ausgestiegen und Walter Hill hat das Projekt übernommen. Hill ist der Produzent von Alien.

Shootout - Keine Gnade_02_MP

Keine Gnade ist Action pur und trotz fortgeschrittenem Alter hat gezeigt, dass er immer noch etwas drauf hat. Die Darstellung der Gewalt ist aber nicht jeder Manns Sache.

 

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben