Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Twilight 3: Eclipse – Biss zum Abendrot

Stephenie Meyer hat mit der Twilight Saga einen wahren Boom für Vampirgeschichten ausgelöst, auf dessen Zug auch andere aufgesprungen sind. Sie selber sagt dazu, dass sie über einen Traum auf die Geschichte gekommen ist. Der erste Band erschien im Oktober 2005.

In Seattle passieren unheimliche Dinge, denn hier verschwinden Menschen plötzlich und man hat zahlreiche Mordfälle zu beklagen. Die Vermutung liegt nahe, dass hier Vampire ihr Unwesen treiben, die ihren Blutdurst nicht unter Kontrolle haben. Hinter all dem steckt Victoria, die immer noch auf der Jagd nach Bella ist. Durch ihre Handlungen ist sie dabei, eine Vampirarmee zu erschaffen, um auch gegen Edward und seinen Clan vorzugehen. Und Bella ist immer noch schwer verliebt in Edward, der sie jetzt sogar heiraten will. Aber davor hat Bella große Angst, denn durch die Geschichte ihrer Mutter ist sie ein wenig vorbelastet. Auf der anderen Seite möchte sie ein ebenbürtiges Wesen werden, so wie Edward.

Da die Vampire nicht allein gegen Victoria zum Kampf antreten können, verbünden diese sich mit den Werwölfen. Wie immer geht es in der Saga um Liebe und in diesem Fall muss sich Bella entscheiden, da auch Jacob um die Liebe von Bella buhlt. Über einen Trick kommt es auch hier zu einem Kuss und Bella stellt fest, dass hier auch mehr Gefühle im Spiel sind, aber Edward ist die sprichwörtliche Nummer eins, dessen Wunsch auf Heirat sie nun endlich zustimmt.

Auch wenn sich die Vampire und Werwölfe verbünden, kommt es immer noch zu kleinen Anfeindungen. Was hier bemerkenswert ist, dass der Zuschauer mehr Einzelheiten über die Mitglieder des Vampirclans erfährt, die allesamt vorher brutale Vampire waren. Der Höhepunkt ist schließlich der Kampf der beiden verfeindeten Lager.

Brillant und mit hervorragenden Bildern wird die Geschichte erzählt, denn nicht umsonst zählt dieses Saga zu den erfolgreichsten Filmen. Das Gelungene dabei ist die DVD-Box, denn der gibt diese in Buchformat heraus, vor allem mit reichlichem Begleitmaterial und Schmuckposter sowie vielen tollen Extras. Sie ist daher nicht nur für Sammler interessant. In dieser Form werden auch alle anderen Twilight-Filme veröffentlicht.

  • FSK: Ab 12 Jahren
  • Originaltitel: The Twilight Saga’s Eclipse
  • Regie: David Slade
  • Drehbuch: Melissa Rosenberg, Stephenie Meyer (Vorlage)
  • Darsteller: Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner, Bryce Dallas Howard, Xavier Samuel, Jodelle Ferland, Kirsten Prout
  • DVD
  • Verleih:

Wie bewerten Sie diesen Film?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben