Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Mark Brandis-Raumkadett – Woran Du glaubst…

Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte.

So beginnen alle Geschichten des jungen Mark, bevor er der große Mark Brandis wird. Er ist hier noch jung, unerfahren und trotzdem steckt schon viel Potenzial in ihm. Seinem Traum, einmal durch das All zu reisen, ist er schon verdammt nahe.

Im fünften Teil ist Mark bereits nach Afrika gereist, da er gehört hatte, dass sein Vater eventuell noch leben könnte und dieser wahrscheinlich in einem geheimen Arbeitslager gefangen gehalten wird. So hat er seinen Freunden nicht die Wahrheit gesagt, wo er sie überzeugt hatte, mit nach Afrika zu kommen. Um näheres über seinen Vater zu erfahren, hatte Mark jemandem einen Gefallen getan, indem er fotografierte. Dabei wurde er festgenommen und sitzt nun in einem afrikanischen Gefängnis.

Ein Unbekannter behauptet, von der Botschaft geschickt worden zu sein, und bietet ihnen an, Annika und Rob in Sicherheit bringen zu lassen. Außerdem will er Alec helfen, Mark zu befreien. Aber können sie ihm trauen?

Wieder einmal kann die Geschichte mit verschiedenen Wendungen aufwarten, so dass sie auch in der Fortsetzung interessant ist. Vor allem die Sprecher und das Gesamtkonzept kann wie immer überzeugen. Mark Brandis ist eine Hörspielproduktion und man hat man das Gefühl, mitten in Afrika zu sein.

Wie bewerten Sie dieses Hörbuch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben