Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Professor Jecks Instrumenten-Show

Professor Jeck ist ein Professor wie er im Buche steht, etwas zerstreut aber liebenswert komisch. Gemeinsam mit seinem Assistenten Oskar begeben sich die jungen Zuhörer auf eine abenteuerliche Reise, um die Instrumente kennenzulernen, wobei hier auch die Erwachsenen noch einiges lernen können, denn die schwarzen Tasten auf dem Klavier sind nicht für die Trauer gedacht.

Mit erstklassigen ern und Sprechern wie Jochen Malmsheimer und Hannes Wader, originellen Melodien und Liedtexten im Booklet ein alischer Hörspaß für die ganze Familie!

baut hier die schon erfolgreiche Reihe rund um den Professor Jeck weiter aus. Die kleinen Geschichten und die wirken unaufdringlich. Viele der kleinen Geschichten sind witzig, originell, alisch anspruchsvoll aber nicht abgehoben. So erfährt der junge Zuhörer die Geschichte von der Quetsche, einem Akkordeon, welches auf dem Sperrmüll mit dem Saxophon ein kleines Konzert gibt. Der Professor hat beide Instrumente trotz ihrer Beulen vom Sperrmüll gerettet. Die Hörgeschichte richtet sich an Kinder der Grundschule.

Wobei die Erfahrung zeigt, dass es sehr sinnvoll ist, die Geschichte nicht in einem Stück zu hören, da die Kinder sonst überfordert werden. Vielleicht kann man die Geschichte und ein Besuch eines Konzertes miteinander verbinden. Am besten bietet sich hier das Konzertstück Peter und der Wolf an, bei dem ja auch die Instrumente erklärt werden und so könnten die Kinder ihr Wissen bereits mit anwenden. Professor Jeck kommt sehr modern daher und macht einfach neugierig. Ein Booklet mit allen Liedtexten rundet das Paket ab.

Wie bewerten Sie dieses Hörbuch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine personalisierte Erfahrung zu ermöglichen und Ihren anonymisierten Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu | Ich lehne ab
717