Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Robinson Crusoe -Hörspiel

Die Geschichte des Schiffbrüchigen, der rund 28 Jahre auf einer einsamen Insel lebt, gehört zur Weltliteratur. Der Roman von Daniel Defoe erschien das erste Mal 1719.

Auf der Fahrt von Brasilien nach Afrika erleidet der junge Robinson Schiffbruch. Er rettet sich mit Hund Jack, Schiffskatze Moll und Papagei Poll auf eine einsame Insel. Und mit einem Freund wie Freitag ist die kleine Gemeinschaft perfekt.

Diese Geschichte wurde von Deutschlandradio Kultur neu eingespielt. Das Besondere an diesem Hörspiel ist, dass die Tiere sich mit Robinson verständigen können, denn er kann ihre Sprache verstehen. Und hier entstehen wunderbare Dialoge, die humorvoll diese Geschichte begleiten. Somit erleichtert man den Kindern den Zugang zur Weltliteratur. Das Ganze wurde sehr aufwendig vertont und das Zuhören macht dabei so richtig Spaß, vor allem ist dies den Tieren zu verdanken, die sprechen können.

Von Daniel Defoe (Autor), Tonio Arango (Sprecher), Roman Knizka (Sprecher), u.v.a.

Verlag DAV
Bild DAV

Wie bewerten Sie dieses Hörbuch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben