Spiegelschatten

Monika Feth ist eine bekannte Buchautorin, die nun ihren zweiten Jugendkrimi veröffentlicht hat. Im Raum Köln Bonn werden innerhalb kurzer Zeit  mehrere junge Männer ermordet. Dabei haben die Opfer eines gemeinsam, sie sind homosexuell.

Und eines verbindet die Opfer, sie kannten Björn Berner, den Zwillingsbruder der 18-jährigen Romy Berner. Romy ist Volontärin bei der Presse und hat den Auftrag von ihrem Chef bekommen, in dem Fall zu recherchieren. Dabei kommt sie des Öfteren dem Kommissar Bert Mälzig in die Quere.

Dass sich die junge Frau dabei in Gefahr begibt, sieht sie nicht und wäre da nicht Kommissar Zufall gewesen, wäre sie bestimmt auch ein Opfer des Täters gewesen. Die Frage stellt sich, wer hat so viel Hass in sich, diese Menschen brutal zu töten.

Romy Berner ermittelt nun zum zweiten Male, denn zuvor hatte sie im vorhergehenden Roman “Teufelsengel” ihr Können und ihr Gespür unter Beweis gestellt. Auch der Kommissar ist kein Unbekannter, denn dieser stand Romy auch in diesem Roman zur Seite.

Die Autorin greift diesmal auch ein ernstes Thema auf, welches sie gut recherchiert hat, dissoziative Identitätsstörung.

„Die dissoziative Identitätsstörung oder multiple Persönlichkeitsstörung ist eine Störung, bei der Wahrnehmung, Erinnerung und das Erleben der Identität betroffen sind. Sie gilt als die schwerste Form der Dissoziation. Die Patienten bilden zahlreiche unterschiedliche Persönlichkeiten, die abwechselnd die Kontrolle über ihr Verhalten übernehmen.

An das Handeln der jeweils „anderen“ Personen kann sich der Betroffene entweder nicht oder nur schemenhaft erinnern, oder er erlebt es als das Handeln einer fremden Person. Folgestörungen sind Depressionen, Angst, psychosomatische Körperbeschwerden, Selbstverletzung, Essstörungen, Suchterkrankungen und Beziehungsprobleme. Die Ursache soll eine posttraumatische Belastungsstörung sein, insbesondere infolge von Kindesmisshandlungen.“ (wikipedia)

Das macht das ganze spannend und interessant zugleich, denn erst zum Schluss lüftet sich das Geheimnis.

Wie bewerten Sie dieses Hörbuch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben