Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Und hier kommt Tante Lisbeth!

Isabel Abedi ist Kinderbuchautorin mit Leidenschaft und dieses merkt man auch der Geschichte an, in welcher Lola von ihrer Tante berichtet. Nur ihre Tante ist keine ältere Dame, die vielleicht Geschenke mitbringt, nein Lisbeth ist gerade einmal vier Jahre alt. Und so muss eher Lola auf ihre Tante aufpassen, als umgedreht. Diese Tante hat Ideen. Weil sie nicht mehr gewachsen ist, hat sie eine Wachskerze gegessen.

Weil Wachskerze kommt von Wachsen, schließlich muss sie 1,10 werden, um mit der Wasserbahn zu fahren. Statt zu wachsen, bekam sie Bauschmerzen. Also mit dieser Tante wird es nie langweilig, schließlich hat sie immer eine Überraschung parat.

Die Lola Reihe von Isabel Abedi ist bekannt, nun muss halt Lola auch einmal von ihrer Tante berichten, schließlich wohnt diese auch im gleichen Haus wie sie. Die Geschichte steckt voller Witz und Charme, welche sogar die erwachsenen Hörer begeistert, die dann natürlich sagen, Gott sei Dank ist mein Kind nicht so. Aber hoffentlich ist es nicht so, denn in jedem Kind sollte ein wenig Tante Lisbeth stecken.

Das Hörbuch richtet sich an Kinder im Vorschulalter und ist ein idealer Spaß für langweilige Autofahrten.

  • Inszenierte Lesung
  • Gelesen von Meira Durand
  • Autorin Isabel Abedi
  • Musik von Eduardo Macedo
  • Verlag Der Hörverlag

 

Wie bewerten Sie dieses Hörbuch?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben