Amaze

Die Knobelspiele von Thinfun, wie Rush Hour haben bereits Kultstatus erreicht. Diesmal kommen die Macher mit einem Labyrinth daher, das es in sich hat. Schließlich verändert sich dieses immer wieder. Da alles kompakt auf dem Spielfeld fest ist, kann bei dem Hin- und Herschieben nichts verschwinden.

Bevor man beginnt, stellt man die Aufgabe ein, welche auf der Rückseite des Spieles zu sehen ist. Insgesamt stehen 16 Aufgaben zur Verfügung, die es aber in sich haben.

Dann nimmt man den Stift, der am Spielbrett befestigt ist und fährt vom Startfeld ab bis zum Ziel. Wenn man dabei auf einen roten Steg trifft, kann man diesen nach rechts oder links verschieben, um sich so einen Weg zu schaffen. Die Kunst dabei ist aber, das man nicht mit dem Stift absetzt, sonst muss man noch einmal von vorne beginnen.

Fazit
ist ein idealer Reisebegleiter, da hier ein sehr kompaktes Spiel mit großem Potenzial dahintersteckt. Vor allem ist man über den Schwierigkeitsgrad überrascht, denn das Spiel ist nicht ohne. Falls Sie mal nicht weiter kommen, dem beiliegenden Heft können die Lösungen entnommen werden.

Aber das ist dann natürlich keine Herausforderung mehr und ein echter Rätselfreund lässt sich davon nicht abschrecken.

  • Hersteller Thinkfun
  • Vertrieb
  • Alter ab 8 Jahre

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben