Big Points

wurde nicht umsonst in diesem Jahr auf die Empfehlungsliste der Jury Spiel des Jahres gesetzt. Dieses Spiel kommt aus der neuen Spielreihe Easy Play von Schmidtspiele. Hier werden hauptsächlich Spiele mit einfachen Regeln veröffentlicht. Man möchte mit diesen einfachen Spielen den Zugang zum Spiel für eine breitere Masse öffnen.

gehört auch zu dieser Reihe. Das Spiel hat sehr viele schöne taktische Elemente und überzeugt vollkommen. Das Spiel besteht aus verschieden farbigen Holzscheiben, die Sie vorher mischen und von der Treppe aus auf dem Spieltisch auslegen. Neben der Treppe, die Sie noch zusammenbauen müssen, werden je eine Scheibe der Farben Blau, Rot, Gelb, Grün und Lila aufgebaut. Ihre Spielfiguren stellen Sie an den Anfang der Holzscheibenreihen.

Hierbei spielen alle Spieler mit alle Figuren. Das Ziel des Spieles ist es, Holzscheiben zu sammeln. Die Punkte hängen von der Reihenfolge der Figuren ab, die auf der Zieltreppe stehen. Die Treppe ist mit den Zahlen „4 bis 0“ gekennzeichnet und mit diesen Werten wird zum Schluss die Abrechnung getätigt.

Der Spieler setzt eine Figur, zum Beispiel rot, auf die nächste rote Scheibe. Rückwärts Ziehen ist nicht erlaubt. Hat er seine Figur gesetzt, nimmt er eine Scheibe aus der Laufstrecke. Sie können dabei die nächste freie Scheibe vor oder hinter Ihnen wählen. Die Scheiben, die Sie erworben haben, verdecken Sie. Man kann diese einfach in der Hand behalten.

Es gibt noch eine Besonderheit. Wenn Sie schwarze Holzscheiben gezogen haben, können Sie diese beim nächsten Mal ausspielen, so können Sie eine weitere Figur bewegen.

Das Spiel endet, so bald die letzte Spielfigur auf der Treppe plaziert ist. Nun folgt die Abrechnung. Dabei bringen die Scheiben so viele Punkte, wie die Zahl auf der Treppe unter der gleichen Farbe angibt. Schwarze Scheiben bringen Null Punkte. Und weiße Scheiben sind so viele Punkte wert, wie unterschiedliche Farben von Ihnen eingesammelt wurden.

Fazit

ist ein interessantes Spiel. Der eine oder andere nimmt es als Warming Up oder Absacker Spiel. Das Spiel spricht Spielerfahrende sowie Spieleinsteiger gleichermaßen an. Und das zeichnet das Spiel aus.

können wir daher nur empfehlen.

Angaben

  • Verlag: Schmidtspiele
  • Autor: Brigitte und Wolfgang Ditt
  • Alter: ab 8 Jahre
  • Dauer: ca. 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht spielbar)
  • Spieleinteilung: Gelegenheitsspieler , Vielspieler, Familienspiel

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben