Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Dr. House

ist eigentlich eine US-amerikanische Fernsehserie, die auf Grund des Zynismus des Hauptdarstellers einen sehr großen Verbreitungsgrad hat. Eigentlich möchte man von so einem Arzt gar nicht behandelt werden, denn er geht nicht gerade zimperlich mit seinen Patienten um. House ist ein Spezialist für außergewöhnliche Krankheitsbilder und praktiziert im fiktiven Princeton-Plainsboro Teaching Hospital in New Jersey.

Dabei ist ein Typ, der sich nicht an Regeln hält. Nun hat versucht, diese Idee in einem PC Spiel umzusetzen, so dass der Spieler die Rolle von House und seinem Team übernehmen kann. Insgesamt müssen fünf knifflige, medizinische Fälle gelöst werden. Die Spielgeschichte wird mittels Textfeld erzählt. Dabei muss der Spieler lesen, lesen, ….

Die Sprüche sind dabei ähnlich wie in der Serie. Der Patient muss nun abgetastet und untersucht werden. Hierzu zieht man nur das passende Instrument herüber und hält die Maus gedrückt. So muss vom Patienten Blut abgenommen werden, indem der Arm abgebunden wird, die Einstichstelle wird gesäubert und dann fließt schon das Blut. Dabei muss die Maus immer in die vorgegebene Richtung bewegt werden. Nach und nach werden die Herausforderungen komplexer und im Wettlauf gegen die Zeit müssen Sie auf jede Änderung des Krankheitsverlaufs reagieren.

Fazit

Technisch und spielerisch stellt das Spiel keine hohen Anforderungen, so dass geübte Spieler mit Garantie unterfordert werden. Eher richtet sich das Spiel an Gelegenheitsspieler, die mal ein kurzes Spiel spielen wollen. Trotzdem kann das Spiel nach einem entsprechenden Zeitraum auch schon mal langweilig werden, weil die Aufträge sich ähneln. Das Spiel als solches wird mit Bildern erzählt, die relativ einfach wirken. Wenn man ehrlich ist, muss man hier den Preis sehen. Man hat wahrscheinlich mehr Kosten für die Marke „House“ bezahlt als für die Entwicklung. Der Spieler, egal ob Gelegenheitsspieler oder erfahrener Spieler, kann auch für diesen Preis etwas Besseres erwarten.

  • Publisher
  • Vertrieb  bhv
  • System  PC
  • USK  ab 12  Jahren
  • Spieleinteilung: Gelegenheitsspieler
  • Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht spielbar)

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben