Wildlife Camp – Im Herzen Afrikas

ist ein ideales Kinderspiel, denn man kann sich halt Zuhause keinen richtigen kleinen Löwen halten. Wie der Titel es schon sagt, geht es nach und zwar dort in die Nähe, wo die Massai leben. In diesem Fall südlich von Kenia. Bevor das Spiel beginnt, erstellen Sie Ihren Avatar. Mit dieser Spielfigur spielen Sie dann. Zu Beginn des Spieles werden Ihnen die Aufgaben erklärt, so dass Sie nur noch handeln müssen. Hierzu erscheinen im Menüfeld die entsprechenden Symbole. Das ist gerade für Kinder im Grundschulalter sehr günstig, so dass diese nicht überfordert werden, aber trotzdem viel Spaß am Spiel haben.

So besteht eine Ihrer ersten Aufgaben darin, einen kleinen Löwen im Gehege zu füttern. Bevor Sie dies tun, müssen Sie das Vertrauen des s gewinnen. Dazu streicheln Sie den Löwen. Hierzu öffnet sich ein entsprechendes Menüfeld, welches selbsterklärend ist.

Im Anschluss müssen Sie den Löwen putzen, hierzu müssen Sie in die Waschecke gehen. Mit einem Schwamm wird der Löwe eingeschäumt, mit einem Wasserstrahl abgestrahlt und anschließend wird der Löwe gebürstet. Dann wartet eine kleine Giraffe darauf, dass ihr geholfen wird. Erst muss das Tier untersucht werden und anschließend besorgen Sie die Medizin und spritzen ihr diese. Im Anschluss füttern Sie es und bringen es zu den Massai, wo Ihnen der Schamane hilfreiche Tipps gibt.

Und im Camp müssen noch zahlreiche andere Aufgaben erfüllt werden. Die wurden sehr schön animiert und die Spielumgebung wurde dementsprechend auch gestaltet, auch wenn dieses sehr poppig aussieht, trifft dies genau den Geschmack der Kinder. Neben den Aufgaben können Sie auch viel Spaß haben, indem Sie u. a. auf einem Elefant reiten. Nach und nach können Sie die Gegend erkunden und das nicht nur per Fuß, sondern auch mit Jeep, Helikopter oder dem Airboat.

Kinder lernen spielerisch die Arbeit mit n kennen. So erfahren Sie im Spiel, dass die Pflege der sehr aufwendig ist. Das Tutorial ist in der Hinsicht gelungen und den Kindern wird wirklich jeder Schritt erklärt. Auch wenn die Aufgaben per Sprachausgabe gestellt werden, sollten die Kinder schon lesen können, um das Spiel alleine zu spielen. Die Steuerung des Spiels ist gelungen. Über eine Karte am linken Bildschirmrand können die Sie jederzeit sehen, wo Sie sich befinden und wo die nächste Aufgabe auf eine Lösung wartet. Weiterhin stimmt auch die Tonausgabe, denn wenn man ganz genau hinhört, hört man den Löwen knurren.

Leider stehen nur zehn Tierarten zur Verfügung, aber vielleicht kann man hier in Zukunft noch einiges erwarten.

  • Publisher bitComposer
  • Vertrieb  Namco Bandai Partners
  • System  PC (DVD-ROM)
  • USK  ab 0 (ohne Altersbeschränkung)
  • Empfohlener VK  29,99 €
  • Spieleinteilung: Kinderspiel
  • Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht spielbar)

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben