Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Das Spiel des Lebens Junior

Dieses Spiel kennt wohl fast jeder oder man wenigstens davon gehört. Wahrscheinlich hat Reuben Klamer 1960 nie daran gedacht, dass seine Idee so erfolgreich sein kann. Das ursprüngliche Spiel beginnt mit dem Abschluss der Schule und geht bis zur wohlverdienten Rente. Wie im wahren Leben gibt es rechts und links zahlreiche Abzweigungen, sei es Karriere, Heirat, Kinder, denn wie im wahren Leben läuft nie etwas glatt.

Und wer dann zum Schluss das meiste Geld hat, hat gewonnen. Da Geld allein nicht glücklich macht, haben die Macher von Hasbro bei der Kinderspielvariante einiges geändert. So geht es nicht um Schule, Beruf, Heiraten und so, nein das Leben ist ein Abenteuerspielplatz, bei dem man viele Attraktionen besuchen kann. So geht es in die Schokoladenfabrik oder auf die Kirmes und an den Strand.

Mit der Spaßbahn kann man sich schnell von einem Ende zum anderen Ende bewegen. Für manche Attraktionen muss man ein wenig vom Taschengeld bezahlen, aber manche sind auch gratis. Statt Geld werden Sternchen gesammelt.

Aber das, was gelungen ist, sind die Aktionskarten. Hier müssen die jungen Spieler dann auch tatsächlich in Aktion treten, denn Bewegen und Mitmachen stehen hier im Vordergrund, egal ob man ein bestimmtes Tier nachahmen, ein Liedchen singen oder etwas aus dem eigenen Leben erzählen muss. Hat man dies gut gemacht, gibt es statt Geld ein Sternchen, welches die Spieler sammeln müssen.

Das Spiel des Lebens Junior 2

 

Und auch das Gemeinsame ist gegeben, denn man muss auch ab und zu mal gleichzeitig etwas suchen und wer es gefunden hat, bekommt seinen Stern, nicht in Hollywood sondern im Spiel. Man kann auch einen Stern verlieren, wenn man etwas nicht richtig gemacht hat. Also ein Auf und Ab, wie eben das Leben so selber mit einem spielt.

Komm mit ins Abenteuerland, so lautet die Titelzeile eines bekannten deutschen Popsongs und dies umschreibt auch passend das Spiel, denn Abenteuer gibt es hier zur Genüge zu entdecken. Dabei hat man auch jede Menge Spaß. Das Spielprinzip, was man so aus dem Spiel des Lebens kennt, wurde hier kindgerecht umgestaltet und es funktioniert, Kinder haben ihren Spaß. Das Ganze wird noch durch die tolle angemessene Illustration abgerundet.

  • Alter ab 5 Jahre
  • Verlag Hasbro

Bewertung

7.4 Wertung

Komm mit ins Abenteuerland, so lautet die Titelzeile eines bekannten deutschen Popsongs und dies umschreibt auch passend das Spiel, denn Abenteuer gibt es hier zur Genüge zu entdecken. Dabei hat man auch jede Menge Spaß.

  • Spielidee 7/10
  • Ausstattung 8/10
  • Spielablauf 8/10
  • Interaktion 6/10
  • Einfluss 7/10
  • Spielbarkeit 8/10
  • Spaß 8/10

Weitere Informationen

  • Titel: Das Spiel des Lebens Junior
  • Kategorie: Kinderspiele
  • Anzahl Spieler: 1-4 Spieler
  • Verlag: Hasbro

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
a WordPress rating system

Kommentar schreiben