König Kasimir und seine Tiere

In einem Land nicht weit von hier, dort lebte König Kasimir…

Kinderspiele ab 2 ½ oder 3 Jahre gibt es nicht so viele. Gerade in diesem Alter lernen die Kinder über visuelle Wahrnehmungen, Denken und Sprache zu verbinden. So werden nach und nach Formen und Farben kennengelernt. Aber auch das Vorlesen von Geschichten hilft den Kindern, das phonetische Bewusstsein zu fördern. So werden aus Lauten später Wörter. Dieses einfache wunderschöne Spiel versucht, diese Fakten in einem Spiel zu verbinden. So stellen Sie das kleine Schloss des Königs und seiner Frau auf und die Tiere, wie Esel, Kuh, Katze usw. werden um das Schloss verteilt abgestellt.

Nun lesen Sie Ihrem Kind die kurze Geschichte vom König Kasimir vor. Das Ziel besteht darin, die Tiere hinter dem König und seiner Königin aufzustellen. Dazu wird mit einem Farbwürfel gewürfelt. Und das Kind wählt das Tier in der Farbe aus, welches es gewürfelt hat. Am besten sagen Sie, welches Tier es ist, wenn das Kind das Tier noch nicht kennt. In einer späteren Spielrunde können auch die Tiergeräusche vorgemacht werden.

Wenn bereits beide Tiere mit der gewürfelten Farbe in der Reihe stehen, wird eines davon hinten angestellt. Haben Sie eine Krone gewürfelt, können Sie sich ein Tier aussuchen, welches abgestellt werden soll.

Dann ist das nächste Kind dran. Das Spiel ist beendet, wenn alle Tiere hinter dem König stehen.

Fazit

Das Spiel besticht durch sein qualitativ hochwertiges Spielmaterial. Mit diesem Spiel können Sie die jungen Spieler an das Thema Spiel heranführen und auf die Entwicklung des Kindes Einfluss nehmen. Die Figuren können Sie auch für andere Spiele verwenden. Auf alle Fälle gelungen, nur zu empfehlen.

Angaben

  • Verlag:
  • Autor:
  • Alter: ab 2 1/2 Jahre bis 3 Jahre
  • Dauer: 10 Minuten
  • Spieleinteilung: Kinderspiel
  • Schwierigkeitsgrad: 1 (sehr leicht spielbar)

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben