Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Schatz, Schatz

Vier Abenteurer entdecken eine alte Landkarte und begeben sich auf den Weg, um den zu erreichen. Jeder Mitspieler wird bis zum Ende des Spiels spannende Momente erleben.

Zu Beginn des Spieles zieht jeder Spieler verdeckt eine der vier Spielkarten, welche dem Spieler zeigt, mit welcher Figur er gewinnt, schließlich muss jeder Spieler mit allen Spielfiguren spielen.

Anschließend wird gewürfelt. Die Augenzahl wird addiert und dann spielt der Spieler eine Spielkarte aus und zwar die Karte zu der Figur, die man gerade bewegen will. Das Würfelergebnis wird dann noch mit dem Kartenwert multipliziert.

Landet man auf einem Feld „Feder”, so darf der Spieler dieselbe Spielfigur entsprechend der vorher gewürfelten Augenzahl nochmals vorwärts setzen.

Bleibt die Spielfigur auf dem Feld „Wirbel” stehen, so hat der Spieler die jeweilige Spielfigur durch eine andere beliebige Spielfigur zu ersetzen.

Bleibt die Spielfigur auf dem leeren Feld stehen, so wird das Spiel durch den anderen zur linken Seite sitzenden Spieler fortgesetzt.

Das Ziel des Spiels besteht darin, seine Figur als erstes zum zu führen. Da die Spieler erst zum Schluss des Spieles erfahren, mit welchem der gegnerische Spieler gespielt hat, bleibt das Spiel bis zum Schluss spannend.

Fazit
Zwar ist das Spielprinzip nicht neu, macht aber immer wieder Spaß. Logis Spiele bestechen durch die tolle Grafik und die Liebe zum optischen Design.

  • Logis Spiele

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben