Lernbausteine: Buchstaben-Würfel

s neues innovatives Konzept kombiniert Lerninhalte mit hochwertigen Noppenbausteinen des deutschen Herstellers Hubelino zu einem neuartigen Lernspielzeug-System.

Die Lernbauserie ermöglicht es Kindern, Buchstaben, Zahlen oder Noten zu bauen.

Ich habe mit meiner Tochter, die im Vorschulalter ist, die Buchstaben-Würfel ausprobiert.

Zunächst haben wir uns jeden Würfel einzeln angeschaut, um ihn dann zu zerlegen und wieder zusammenzusetzen. Nicht nur die Außenflächen der Würfel enthalten Anlaute, Buchstaben, Worte und Bilder, auch im Inneren sind Kombinationsmöglichkeiten vorhanden. Auf jedem Würfel sind außen vier Buchstaben zu finden und zwei weitere sind innen versteckt. Nachdem mein Vorschulkind das Prinzip verstanden hatte, haben wir die Würfel zunächst jeweils einzeln zerlegt, gemischt, kombiniert und wieder zusammengesetzt.

beschreibt Buchstaben-Würfel wie folgt: „Nur wer sich schon gut mit den Buchstaben und Wörtern auskennt und räumlich denkt, kann den Würfel wieder zusammenbauen.“

Die intensive Beschäftigung mit Buchstaben, Anlauten und Wörtern bei gleichzeitigem Trainieren des räumlichen Denkens machte nicht nur meinem Vorschulkind, sondern auch dem Erstklässler Spaß.

Die „rohen“ Originalbausteine sind im Handel für ca. 5 bis 6 Euro erhältlich. Für die 5 bedruckten Buchstaben-Würfel von müssen ca. 25 Euro hingeblättert werden.

Währenddessen 80 % der Spielzeugproduktion im Ausland, vor allem in China produziert werden, erfolgt die Würfel-Produktion ausschließlich in Deutschland unter Verwendung lebensmittelechter Farben und mit TÜV GS-geprüfter Sicherheit.

Vielleicht ist dies der Grund, warum das zweifelsohne ansprechende und gute Lernspiel, nicht gerade ein Schnäppchen ist.

Angaben

  • Verlag:
  • Alter: Vorschule

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben