Hidden Mysteries: Buckingham Palace

Dieses kleine Haus am Waldesrand ist der Sitz der britischen Monarchin. Ursprünglich war dies ein etwas größeres Stadthaus. Erst durch zahlreiche Um- und Anbauten entwickelte sich daraus ein Palast. Mit der Thronbesteigung von Königin Victoria wurde dieser dann auch offizielle Residenz der britischen Monarchen.

Vielleicht können sich einige noch erinnern, denn vor einiger Zeit wurde : bereits als PC-Titel veröffentlicht und hat in der Fachpresse doch relativ gut abgeschnitten. Dabei handelt es sich um ein klassisches Wimmelbildspiel, welches nun auch für den DS verfügbar ist.

Und hier besteht das Problem, dass der Spieler die Juwelen des Königshauses suchen muss, die wieder mal verschwunden sind. Diese wurden im frühen 18. Jahrhundert vom damaligen Duke von Buckingham in der weitläufigen Palastanlage versteckt, um eine Rebellion zu vermeiden. Geheime Briefe führen den Spieler zu immer neuen spannenden Rätseln und ungelösten Fragen. Welche Intrige steckt hinter dem Verschwinden der Juwelen und was hat es mit der in den Briefen angedeuteten Liebesgeschichte auf sich?

Die Steuerung des Spiels ist relativ einfach, mit dem Fadenkreuz fährt man das Bild hin und her, um dann die Gegenstände zu suchen, die auf dem oberen Bildschirm aufgelistet wurden. Mit dem Stift braucht man dann diesen nur noch antippen und schon wurde der Gegenstand eingepackt. Indem man Gegenstände findet, erwirtschaftet man ein Guthaben, um halt die Hilfsfunktion bzw. das Hinweissystem zu aktivieren. Der Spieler kann sich nur die Silhouette des gesuchten Gegenstandes anzeigen lassen. Natürlich können sich die Spieler auch direkt den Gegenstand anzeigen lassen. Bei dieser Funktionsnutzung werden mehr Punkte abgezogen.

Sind die Punkte aufgebraucht, müssen die Spieler am Schauplatz noch nach zwei Kronen suchen, die dann wieder Punkte zur Verfügung stellen.

Das einzige Mango bei diesem Spiel ist die fehlende Lupenfunktion, die man an nur wenigen Stellen benötigen würde. Neben den Wimmelbildaufgaben müssen auch kleine Rätsel gelöst werden. Der ist rundherum ein einfaches aber solides Wimmelbildspiel, welches sich aber von der Zielgruppe eher an die Erwachsenen richtet, die mal ein kleines Spiel für zwischendurch suchen.

  • Publisher astragon
  • System  Nintendo DS
  • USK  ab 0 (ohne Altersbeschränkung)
  • Empfohlener VK  29,99 €
  • Spieleinteilung: Gelegenheitsspieler
  • Schwierigkeitsgrad: 2 (leicht spielbar)

Hier erhältlich.
Hidden Mysteries: Buckingham Palace

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben