Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Haus-Baum-Hund

  • Zielgruppe: Ab 10 Jahren
  • Dauer: ca. 20 Minuten

Methode:
Partnerarbeit, Ausarbeitung in der Gruppe

Material:
Plakat, Farbstifte

Lernziel:
Einfühlungsvermögen schulen, Kooperationsfähigkeit verstärken, Selbstbehauptung

Anleitung:
Je zwei Schüler nehmen gegenüber an einem Tisch Platz und haben ein Plakat und einen Stift vor sich liegen. Sie nehmen den Stift gemeinsam in die Hand und zeichnen, ohne zu sprechen ein Haus, einen Baum und einen Hund. Zum Schluss unterzeichnen sie das Bild mit einem Künstlernamen.

Auswertung:
Wie leicht oder schwierig war das gemeinsame Führen eines Stiftes bei den verschiedenen Paaren? Hat immer nur einer geführt, habt ihr euch abgewechselt?

Bildquelle Sorgenfresser/Schmidt

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben