Agenten-Hauptquartier

„Kommandoraum mit LED-Karte und Werkstattbereich zum Umrüsten des Multifunktionsfahrzeuges für Einsätze zu Land, zu Wasser und in der Luft. Mit LED-Superwaffe, Schnippgeschossen zur Abwehr von Angreifern und Falltür, die in Gefängniszelle führt. Doppelagent mit Wechselgesicht u.a.“,

so bewirbt ® das mit Alarmanlage.

Die -Neuheit stellt eine völlig neue Spielwelt mit zehn Action-Sets dar und bietet jede Menge technischer Highlights, vom Kameraset bis zur Alarmanlage. Die technischen Highlights sind von ungewöhnlich guter Qualität. Mittels dieser technischen Hilfsmittel wurde gesichert, überwacht, verteidigt und gesucht, um den Sieg der „Guten“ zu vollenden. Der Kreativität der Kinder werden nahezu keine Grenzen gesetzt.

Um es vorweg zu nehmen, nach den ausgiebigen Tests durch Acht- und Neunjährige mit der -Neuheit wage ich die Prognose, dass dieses Spiel-Set die Kinderzimmer erobern wird, wie noch keine andere Spielwelt zuvor und ganz sicher der Renner des Weihnachtgeschäfts werden wird.

Damit setzt die Brandstätter-Mannschaft wieder einmal mehr einen Meilenstein in die Erfolgsgeschichte von ®.

Das wird für ca. 60 Euro in einem ansprechend gestalteten Karton mit den stolzen Abmaßen von 51 x 21,5 x 40 cm angeboten. Auf Grund des supertollen Designs und der Größe der Verpackung ist das in den Regalen der Spielzeugdiscounter nicht zu übersehen. Somit bekommt der Kunde auch was in den Korb. Um es vorweg zu nehmen, der Inhalt mit dem grenzenlosen Spielspaß in einer neuen Dimension rechtfertigt dies allerdings auch.

Voller Erwartungen öffneten wir den Karton, um als erstes Highlight nach der elektronischen Alarmanlage zu suchen, die sich prächtig auf dem Karton in einer zu erwartenden Größe von 18 bis 20 cm präsentiert.

Abgesehen davon, dass der Karton sehr großzügig bemessen war und die Folienbeutel mit den Bauteilen ca. 1/3 Platz in Anspruch nahmen, war die Alarmanlage zunächst nicht auffindbar. Nach längerem Suchen fanden wir das 60 mm „große“ Teil in einem der Beutel.

Dieser geschickten Bildmontage gebührt eher Anerkennung als Kritik, denn der „Rest“ des Sets ist perfekt. Die Alarmanlage wird mit 2 AAA-Batterien bestückt, funktioniert einwandfrei und ist nicht einmal nervend.

Mein neunjähriger Baumeister orientierte sich exakt an der beiliegenden, sehr gut gestalteten Bauanleitung. Seite für Seite wurde eigenständig, in aller Ruhe und nahezu ohne Hilfe abgearbeitet, so dass nach ca. 3 bis 4 Stunden die Agenten ihr Hauptquartier beziehen konnten.

Einzige Hilfe war erforderlich, als es darum ging, die Reifen auf die Felgen zu montieren. Das fällt nicht nur Kindern sondern auch Erwachsenen außerordentlich schwer. Fairerweise ist zu sagen, dass die Reifenmontage nicht nur bei ® Schwierigkeiten bereitet.

Gebäudeteil für Gebäudeteil entstand und ergänzte das bereits Montierte. Bei den Klarsichtwänden ist auf die Einbaurichtung besonders zu achten, damit die Schiebetür ordentlich funktioniert.

Schon während der Montage bietet das Hauptquartier jede Menge Überraschungen. Neben einem Falltürsystem, das in eine Gefängniszelle führt, gibt es den, hinter einer Trennwand verborgenen Kommandoraum mit einer Weltkarte, die mit LEDs bestückt ist. Bei Betätigung blinken an verschiedenen „Brennpunkten der Welt“ LEDs auf. Hierzu sind 2 AAA-Batterien erforderlich. Darüber hinaus verfügt das Hauptquartier über einen Werkstattbereich zum Umrüsten des Multifunktionsfahrzeuges für Einsätze zu Land, zu Wasser und in der Luft. Eines der Fahrzeuge ist mit einer LED-Superwaffe ausgerüstet, die bei Betätigung blitzt.

Schnippgeschosse zur Abwehr von Angreifern und der Doppelagent mit Wechselgesicht, Laptops, Koffer, CDs und viele andere kleine Details ergänzen das ®  .

Zusammenfassend können mein Baumeister, zwei weitere erfahrene „Testkids“ und ich ® bescheinigen, das ihr eine gelungene actionreiche Spielplattform ist und auf dem Wunschzettel bereits ganz oben gelistet ist.

Liebe Eltern, Großeltern und Verwandte überzeugt euch in den Spielzeugabteilungen der Händler von der völlig neuen Spielwelt der ®-Macher mit den zehn Action-Sets.

Mit diesem ® Kasten ist lang anhaltender Spielspaß vorprogrammiert.

Im Ensemble mit anderen Kästen wird eine Erweiterung der Agentenzentrale zum- Highlight.

Was gehört darüber hinaus noch zu

® Spionage Kameraset – PLA 4879
Link auf siehe Beitrag

®  RC-Modul-Set Plus  – PLA 4856
Link auf siehe Beitrag

® Robo-Gangster SUV – PLA 4878
Link auf siehe Beitrag

® Agenten Super-Racer 4876
mit verborgenen Kanonen und ausklappbaren Flügeln. Fahrzeug schwimmt.

® Agenten-Detektorjet 4877
mit funktionierendem Metalldetektor zum Aufspüren von Robotertierchen.

® Special Agent 4881
mit Enterhaken-Rucksack. Saugnäpfe haften an glatten Oberflächen.

® Robo-Gangster Turbokampfschiff 4882
mit verborgenen Kanonen, ausklappbaren Sägeblättern und Rammsporn zum Angreifen gegnerischer Schiffe. Fluggerät von Kajütendach abnehmbar. Schiff schwimmt, aufrüstbar mit Unterwassermotor. CDs und Robotertierchen können mit dem Metalldetektor aus 4877 aufgespürt werden. Maße: 40 x 20 x 16 cm (LxTxH)

® Torpedo-Taucher 4883
mit Unterwassermotor (benötigt 1 x 1,5 V Mignon-Batterien), Schnippgeschossen und Bedienring zum Ein-und Ausschalten des Unterwassermotors. Schwimmt.

Die „“ sollten es nicht versäumen, Informationen zu den „Hintermännern, bzw. -frauen“ der -Neuheit in Erfahrung zu bringen.

Wissenswertes
Insgesamt wird ® in über 60 Ländern vermarktet und ist unverändert die Nummer drei der Branche hinter Lego und Mattel. steht für Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit mit Top-Spielwert, was mit der ®-Neuheit belegt werden kann.

Die wenigsten Käufer von ® wissen, dass es der größte deutsche Spielwarenhersteller ist. Aus der Nürnberger Ecke heraus revolutionierte der mittlerweile 77-jährige -Chef Horst Brandstätter seit nunmehr Jahrzehnten die Spielwelt der Kids.

Horst Brandstätter gehört noch zu der Unternehmergeneration, die sich durch Konsequenz und Zielstrebigkeit, aber auch Berechenbarkeit, Zuverlässigkeit und soziales Engagement auszeichnet.

Nicht ohne Grund erhielt Horst Brandstätter, neben zahlreichen anderen Auszeichnungen, 2008 das Verdienstkreuz 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland.

An seiner Seite scheint sich eine starke Mannschaft unter der Geschäftsführung von Andrea Schauer etabliert zu haben.

Neben den ®-Produkten in den Spielzeugläden gibt es den sogenannten Fun-Park.

Mit setzt ® Maßstäbe. Die ®-Historie belegt jedoch auch, dass in der Regel die darauffolgende Produktlinien die vorherigen toppen. Voller Spannung warten wir auf 2011 und darauf, womit uns die „Hintermänner, bzw. -frauen“ der -Mannschaft überraschen.

Übrigens, Familien, die sich in der Nürnberger Ecke aufhalten, ist der -Fun-Park zu empfehlen, der 2010 seinen 10. Geburtstag feiert.

selbst beschreibt den Park wie folgt:

„Der -Fun-Park in Zirndorf mit PLAYMOBIIL-Spielwelten im XXL-Format hat sich zu einem ganzjährig beliebten Familienausflugsziel für die Region und darüber hinaus in Deutschland entwickelt. Das einzigartige Konzept des Freizeitparks setzt auf „Bewegung im Spiel“ und „Aktivsein“ statt „Schlangestehen“.“

Dies möchte ich ausdrücklich bestätigen und kann dem nichts hinzuzufügen.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben