Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Brummel – Der Geschichtenbär

Meine Tochter hört leidenschaftlich gern Hörspiele und somit war für mich klar, dass ich Brummel den Geschichtenbär ausprobieren möchte.

Der Bär ist sehr niedlich, sieht aus wie ein richtiger Teddy zum Kuscheln und trägt ein rotes Halstuch. Er hat schon ein Lied, ein Gedicht und eine Geschichte vorinstalliert. Über das mitgelieferte Kabel kann man unter www.mein-brummel.com noch eine zusätzliche Geschichte gratis herunterladen.

Auf der Rückseite von Brummel findet man den Schalter zum Anmachen, dieser muss auf „On“ geschoben werden. Über die Tatzen kann man den Bären nun steuern. Auf der linken Vordertatze findet sich der Knopf zum Einschalten, dieser muss mindestens 3 Sekunden gedrückt werden. Die rechte Hintertatze regelt die Lautstärke, links für leise und rechts für laut.

Über die linke Hintertatze kann man die Geschichten starten und pausieren, zum nächsten Titel gehen, oder zurück zum vorherigen Titel springen. Die Abbildungen sind wie auf einem CD-Spieler und daher kinderleicht zu erkennen.

Um Brummel zu laden, braucht man die Hilfe eines Erwachsenen, denn der Anschluss zum Laden ist auf der Rückseite, unter einem Deckel, der abgeschraubt werden muss. Genauso verhält es sich, wenn man eine neue Geschichte per USB auf Brummel übertragen möchte. Es darf immer nur ein Kabel an Brummel angeschlossen werden. Genaue Anweisungen findet man hierzu in der Gebrauchsanleitung.

Der Geschichtenbär hat eine sehr angenehme Stimme beim Erzählen und bewegt seinen Mund synchron zu dem, was er sagt. Ich war sehr positiv überrascht und meine Tochter ist total begeistert. Vor allem das Lied von Brummel gefällt ihr gut und ich hab sie schon oft beobachtet, wie sie dabei mitsingt und dazu tanzt.

liebe_eltern_01

Die Auswahl neuer Geschichten, Lieder und Gedichte auf der Internetseite ist sehr groß. Man findet klassische Märchen wie z. B. Rotkäppchen, Froschkönig und Rapunzel. Viele Geschichten rund um Brummel und seine Freunde gibt es zu entdecken. Des Weiteren kann man Gutenachtgeschichten, Lieder, Gedichte und Geschichten zu den Festen Weihnachten und Ostern finden.

Die Preise für den Download, ca. 1 bis 3 €, sind meiner Meinung nach angemessen. Zum Herunterladen benötigt man eine Software, die Brummel Bibliothek, die man kostenlos herunterladen kann.

Wir sind von Brummel total begeistert, die Geschichten sind kindgerecht und der niedliche Bär ist schon ein fester Bestandteil unserer Familie. Ich finde es sehr gut, dass man ihn überall mit hinnehmen kann. So kann er einen auch auf Reisen begleiten. Von der Auswahl neuer Geschichten und Co. war ich am Anfang etwas überwältigt, aber wir konnten schnell etwas finden, was meiner Tochter gefällt.

Ich empfehle Brummel, den Geschichtenbär, allen Kindern, die gerne Geschichten und Lieder hören. Mit diesem niedlichen Bär ist das eine wahre Freude. Auch den Einsatz im Kindergarten z. B. vor dem Mittagsschlaf kann ich mir gut vorstellen.

Bewertung

8.6 Wertung

Ich empfehle Brummel, den Geschichtenbär, allen Kindern, die gerne Geschichten und Lieder hören. Mit diesem niedlichen Bär ist das eine wahre Freude.

  • Spielidee 9/10
  • Ausstattung 8/10
  • Spielablauf 8/10
  • Interaktion 8/10
  • Einfluss 8/10
  • Spielbarkeit 9/10
  • Spaß 10/10

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben