Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Tiny Love: Gymini Kick & Play

Selten musste ich meine Meinung über ein „Spielzeug“ so korrigieren wie in diesem Fall. Beim ersten Öffnen schlägt einem ein etwas unangenehmer synthetischer Geruch entgegen.

Dieser war jedoch nach 2 Stunden komplett verflogen. Aufpassen muss man auch, dass einem beim Auspacken die beiden Bügel nicht ins Gesicht schlagen. Das war es dann auch schon mit negativen Eindrücken.

Die Spieleinsel überzeugt auf ganzer Linie, sie ist bei 30 Grad waschbar und sollte es mal zu einem kleinen Malheur kommen, so ist der Stoff schnell abwischbar. Es ist in kürzester Zeit aufgebaut. Für das Touchpad (Klick and Play Electronic Toy) benötigt man 3 AA Batterien. (nicht im Lieferumfang enthalten) Trotz der Angabe von „ab 0 Monaten geeignet“, ist dieses Touchpad wohl eher bei 6 Monaten anzusiedeln, da vorher die Kraft zum Auslösen der Technik fehlt. Man kann hierbei zwischen 3 verschiedenen Modi wählen:

  • 10 Minuten Mozart,
  • aktivieren durch Dagegentreten und
  • aktivieren durch Draufhauen.

Bei allen 3 Modi kommen eine angenehme Melodie bzw. Tiergeräusche zum Erklingen.

Die Bögen, an denen sehr viele Spielzeuge angebracht werden können, stehen konstruktionsbedingt unter Spannung. Hierbei sind diese jedoch durch Laschen und Druckknöpfe gegen versehentliches Öffnen sehr gut gesichert.

P1020216

Als Spielzeug zum Entdecken sind Giraffe, Löwe, Ente mit massiver Glocke, Beißring mit Gummiblättern und ein Beißring mit Plastikblumen sowie ein großer Spiegel anbringbar. Auch für größere Kinder ist diese Insel noch geeignet. Baut man die Bögen ab und klappt die Ränder um, so kann man diese weiter als „Activity Spielfeld“ nutzen.

Hierbei können die Spielzeuge mit Laschen am Boden befestigt werden. Ein paar Überraschungen gibt es dann am Boden wie beispielsweise Knisterpapier, Filzgiraffenhals und die versteckte Quietsche.

P1020218
Mit Ausmaßen von 80×75 bis 100×110 cm findet diese Spieleinsel auch Platz in jedem Wohnzimmer. Sollte man es dann mal nicht mehr brauchen, so ist es schnell und platzsparend wieder verstaubar.

Ein großes Plus, die beiden Bögen kann man durch leichtes Drücken auseinanderschieben. Dadurch kann man das Kind leicht herausnehmen bzw. hineinlegen.

Unserer Tochter gefällt es super.

Ich gebe dem Ganzen 5 von 5 Würfeln, da ich mir so Spielzeug vorstelle.

Wie bewerten Sie dieses Spiel?

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine personalisierte Erfahrung zu ermöglichen und Ihren anonymisierten Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, verweigern
730